Neuer Schützenkönig Volker Klüter

Neuenrade – Nach 70 Minuten Kugelhagel auf den schwarzen Vogel fiel der Aar beim 163. Schuss welcher der Küntroper Volker Klüter abgab. Seine drei Kinder, die das ganze Schießen verfolgt hatten freuten sich so sehr über die Königskrone für ihren Vater dass reichlich Freudentränen flossen vor Rührung.

 

Volker Klüter ist neuer Regent in Neuenrade-Küntrop.

Neuenrade – Nach 70 Minuten Kugelhagel auf den schwarzen Vogel fiel der Aar beim 163. Schuss welcher der Küntroper Volker Klüter abgab. Seine drei Kinder, die das ganze Schießen verfolgt hatten freuten sich so sehr über die Königskrone für ihren Vater dass reichlich Freudentränen flossen vor Rührung.

 

Zum Schluss waren es drei Anwärter auf die Königskrone. Die Insignien fielen ziemlich schnell. Die Vogelkrone sicherte sich der scheidende König Kai Tönnesmann sofort mit dem ersten Schuss. Christian Vedder holte sich den Apfel und das Zepter mit Schuss 49 und 57. Christian Stein schoss dann den linken Vogelflügel mit dem 99. Versuch herunter und Verkaufsleiter Volker Klüter holte sich rechten Flügel und den Rest des Vogels mit der 163. Kugel.

Quelle:

Andrea Kellermann-Michels

sv-neuenrade@mzv.net

https://www.come-on.de/lennetal/neuenrade/volker-klueter-neuer-regent-neuenrade-kuentrop-9977639.html

Bookmark the permalink.

Comments are closed.