Neueste Beiträge

Pressemitteilung zur gemeinschaftlichen Absage der Schützenfeste 2020 in Affeln, Küntrop und Neuenrade

Affeln/Küntrop/Neuenrade. Die Auswirkungen der Pandemie treffen nun auch das Schützenwesen in der Hönnestadt. Seit einigen Wochen haben sich diverse Schützenvorstände...
Read More

Mein Dorf tanzt 2020 – Super Party!

Mehr unter: https://www.come-on.de/lennetal/neuenrade/dorftanz-13500306.html
Read More

Küntrop „Mein Dorf tanzt“ – AUSVERKAUFT!

Read More
Küntrop „Mein Dorf tanzt“ – AUSVERKAUFT!

Pressemitteilung zur gemeinschaftlichen Absage der Schützenfeste 2020 in Affeln, Küntrop und Neuenrade

Affeln/Küntrop/Neuenrade. Die Auswirkungen der Pandemie treffen nun auch das Schützenwesen in der Hönnestadt. Seit einigen Wochen haben sich diverse Schützenvorstände in der Region, auch die Neuenrader Vereinigungen, intensiv Gedanken darum gemacht, ob es gut, richtig und anständig wäre, in diesem Jahr Schützenfest zu feiern ….

Weiterlesen als PDF

Küntrop „Mein Dorf tanzt“ 2019 – VVK gestartet

Plakat Küntrop tanzt 2017.cdr

Vorverkaufsstellen:

– Mythos Grill in Küntrop

– Goldbäckerei Grote im Hagebau

– Tank & Wasch Großhaus  AUSVERKAUFT!

 

26. Januar 2019 ab 19:30 Uhr Discofox aus den 70er, 80er, 90er, 2000er mit Musik und Licht von Sunlight Music Entertainment

 

Neuer Schützenkönig Volker Klüter

Neuenrade – Nach 70 Minuten Kugelhagel auf den schwarzen Vogel fiel der Aar beim 163. Schuss welcher der Küntroper Volker Klüter abgab. Seine drei Kinder, die das ganze Schießen verfolgt hatten freuten sich so sehr über die Königskrone für ihren Vater dass reichlich Freudentränen flossen vor Rührung.

 

Volker Klüter ist neuer Regent in Neuenrade-Küntrop.

Neuenrade – Nach 70 Minuten Kugelhagel auf den schwarzen Vogel fiel der Aar beim 163. Schuss welcher der Küntroper Volker Klüter abgab. Seine drei Kinder, die das ganze Schießen verfolgt hatten freuten sich so sehr über die Königskrone für ihren Vater dass reichlich Freudentränen flossen vor Rührung.

 

Zum Schluss waren es drei Anwärter auf die Königskrone. Die Insignien fielen ziemlich schnell. Die Vogelkrone sicherte sich der scheidende König Kai Tönnesmann sofort mit dem ersten Schuss. Christian Vedder holte sich den Apfel und das Zepter mit Schuss 49 und 57. Christian Stein schoss dann den linken Vogelflügel mit dem 99. Versuch herunter und Verkaufsleiter Volker Klüter holte sich rechten Flügel und den Rest des Vogels mit der 163. Kugel.

Quelle:

Andrea Kellermann-Michels

sv-neuenrade@mzv.net

https://www.come-on.de/lennetal/neuenrade/volker-klueter-neuer-regent-neuenrade-kuentrop-9977639.html

Gelungener Auftakt für St. Sebastian-Schützen

Küntrop – Wenn die Küntroper ihr Schützenfest feiern, dann scheint die Sonne – Hauptmann Jürgen Gräf war mit dem Auftakt am Freitag zufrieden. Und dies traf auf das Wetter zu („ideales Schützenfestwetter“), als auch auf die Beteiligung der Schützen an der Schützenmesse.

 

Diese wurde erstmals vom neuen Präses Vikar Tobias Kiene zelebriert, der für die Gestaltung viel Lob bekam. „Friede und Eintracht werden eine Zierde, wenn wir diese in unserem Leben umsetzen“, gab er den Schützen mit auf den Weg. Anerkennende Worte gab es auch für die Musiker aus Endorf, die die Messfeier auf ihren Instrumenten begleiteten. 

Ehrenplätze hatten Schützenkönig Kai Tönnesmann und Bundesschützenkönig Hendrik Günze sowohl in der Kirche, als auch im Festzug und beim Großen Zapfenstreich als dem weiteren Höhepunkt des ersten Schützenfesttages. Jung und Alt aus Küntrop feierten gemeinsam mit Gästen aus den umliegenden Ortschaften bis in den frühen Morgen. Für die Unterhaltung sorgte die Tanzband „Flamingos“.

Quelle:

Julius Kolossa

sv-balve@mzv.net

https://www.come-on.de/lennetal/neuenrade/gelungener-auftakt-sebastian-schuetzen-kuentrop-9976355.html

Küntroper Schützenfest 2018

Horrido Schützenbrüder, Küntroper und Gäste,

ein unglaubliches Regentschaftsjahr neigt sich nun dem Ende zu. Wir durften tolle Schützenfeste in Affeln und Neuenrade, mit unserem Hofstaat und dem Vorstand feiern. Unsere Freunde in Dahle haben wir bei Ihrem Königs-Unterstand besucht.
Bisherige Höhepunkte waren das Jubiläumsschützenfest in Eisborn sowie das Kreisschützenfest in Hüsten.
Nun freuen wir uns auf unser Schmückfest, den Zapfenstreich am Freitagabend und natürlich ist die Vorfreude auf den Festzug am Samstag riesig, dort hoffen wir auf volle Unterstützung an den Straßen.
Wir möchten uns bei allen bedanken die uns so toll unterstützt haben, vor allem aber bei unserem Hofstaat und dem Schützenvorstand die dieses Jahr zu einem unvergesslichen gemacht haben.
Dem neuen Königspaar wünschen wir ein tolles und unvergessliches Regentschaftsjahr! Wir wünschen allen Königsaspiranten viel Erfolg am Sonntag.
Auf ein schönes Schützenfest 2018!

Horrido

Sina & Kai

********************************************************************************************************

Schützenfest Flyer_2018 als PDF